Hallo!

Du bist zwischen 6 und 10 Jahre,
hast Lust auf viel Spaß und Spiel
und willst nebenbei ein wenig über die Feuerwehr erfahren?
Vielleicht willst du sogar wissen,
wie Du selbst in einem Notfall helfen kannst?

Na dann komm' doch einfach mal zu einem Treffen der
„FEUERWEHR-KIDS“
und schau, was dort so alles los ist.

 

Wer sind die „Feuerwehr-Kids“?

Derzeit bestehen die Feuerwehr-Kids aus acht aktiven Kindern

und den Betreuern:
Nicole Herbach
Verena Ziemens
Dirk Meurer


Wann treffen wir uns?

Wir treffen uns immer ein Mal im Monat entweder montags oder donnerstags von 17:30 bis 19:00 Uhr. Den Terminplan findet Ihr hier.

Was machen wir so?

  • Wettkämpfe, Olympiaden und Rallyes stehen im Sommer regelmäßig auf unserem Programm
  • Bastelaktionen, Feuerwehr-Quiz und Spiele-Abende heben wir uns für den Winter auf
  • Highlights wie den Besuch anderer Feuerwehren, z.B. Besichtigung der Drehleiter oder Atemschutzstrecke in Usingen, die Berufsfeuerwehr in Wiesbaden... fehlen natürlich auch nicht
  • Auch „gute Taten“, denn schließlich helfen nicht nur die „großen“ Feuerwehrleute, fehlen nicht. Plätzchen backen für die Friedrichsthaler Rentner oder Müllsammelaktionen fand man in den letzten Jahren auf unserem Terminplan

 

Was gibt es sonst noch zu uns zu sagen?

Die „Feuerwehr-Kids“ haben sich am 08.10.2007 gegründet und sind somit die erste Bambini-Feuerwehr in der Gemeinde Wehrheim.
Warum wir die „Feuerwehr-Kids“ gegründet haben, ist schnell erzählt. Uns geht es um folgendes:

  • Oberstes Ziel: Viel Spaß für die Kids
  • Weitere Ziele:
    • Den Kids die Aufgaben der Feuerwehr spielerisch beibringen.
    • vermitteln, dass jeder bei Gefahr helfen kann und zeigen, was Kids tun können
    • Förderungen von Teamfähigkeit, Toleranz, Verantwortungsbewusstsein der Kids
    • und natürlich freuen wir uns die „Feuerwehr-Kids“ irgendwann bei uns in der Jugendfeuerwehr und in der Einsatzabteilung begrüßen zu können.



Es grüßt Euch/Sie

Das „Feuerwehr-Kids-Team“
Bambini-Feuerwehr